Sponsorenlauf an der Gesamtschule Oberpleis

Beim 1. Sponsorenlauf der Gesamtschule Oberpleis stand auch unser Verein mit Rat und Tat zur Seite. Näheres zum Sponsorenlauf erfahrt ihr unter folgendem Link:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/rhein-sieg-kreis/koenigswinter/Das-wird-auf-jeden-Fall-Tradition-article1508993.html

 

12.09.2014

3. Oberpleiser Staffelmarathon!!!

2015 soll und wird er starten. Ein genaues Datum können wir euch leider erst in einigen Tagen mitteilen, da zuvor mit einigen Personen und Behörden gesprochen werden muss. Sicher ist, dass der Tag zwischen Anfang Mai und Ende August liegen wird, nicht in den Ferien liegt und keine andere Laufveranstaltung zu dem Zeitpunkt stattfindet (wohl auch keine Veranstaltung der AH des TuS Oberpleis). Wenn ihr dies alles berücksichtigt, bleiben nicht viele Tage übrig

Weitere Infos in Kürze!!! Wir freuen uns auf euch!!!

 

26.08.2014

Das war es wieder für dieses Jahr! Das Benefizspiel ist vorbei und was bleibt sind tolle Eindrücke und ein paar Euro für den guten Zweck. Der Abend war wieder mehr als gelungen und daher gilt unser Dank an erster Stelle den vielen fleißigen Helfern die im Vorfeld, am Tag selbst und natürlich dem Tag danach großartiges geleistet haben.

 

 

 Auch für die kleinen Gäste gab es wieder ein Hüpfburg. So war Papa und Mama beim Fußball und die Kinder auf der Hüpfburg beschäftigt.

 

 

 

Das Wetter war nicht das Beste aber das hielt die Zuschauer nicht davon ab zum Platz zu stürmen. Zweitweise gab es kaum noch Getränke und so musste schnell improvisiert werden. Aber bei dem guten Orgateam bekam das von den Zuschauern niemand mit und diese konnten sich voll und ganz auf den Fußball konzentrieren. 

 

 

Bedanken möchten wir uns auch herzlich bei unseren Kommentatoren. Das hat die Welt noch nicht gehört!

 

 

Im Jahr 2015 wird es wieder einen Benefizstaffelmarathon geben! Sobald es hierzu neue Infos gibt, werdet ihr hier sofort informiert!

 

29.07.2014

Aktuelle Infos zu "Benefiz op Kölsch" am Freitag, 22.08.2014, ab 18.00 Uhr auf dem Oberpleiser Kunstrasenplatz "Am Sonnenhügel" (Humboldtstraße 3a; 53639 Königswinter)

  • Programm: Einlagespiele der Bambinis des TuS 05 Oberpleis; kölsche Musik, Moderation: Tom Simon (Ensemble Kölner Stunksitzung), Attraktionen für Kinder: Hüpfburg und Kletterfelsen
  • Spezialitäten vom Grill, Pommes, kalte Getränke
  • 19.11 Uhr: Anpfiff des Benefizspiels Stadtauswahl Siebengebirge - 1. FC Köln Alt-Internationale (Alt-Herren-Fußballer aus Oberpleis, Eudenbach und Dollendorf treffen auf Wolfgang Overath & Co.) 
  • Eintritt: 5 € für Erwachsene, Kinder und Jugendliche haben freien Eintritt - Vorverkaufsstellen: Teamsport Peter Metzler in Oberpleis und Sportlerbar am Sonnenhügel
  • Der Erlös der Veranstaltung geht an die „HistiozytoseHilfe e.V.“ und den „Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche Bonn e.V.“.

 

 

 

„Benefiz op Kölsch“ am Oberpleiser Sonnenhügel

Am 22. August heißt es im Siebengebirge wieder „Oberpleis packt an“! Unter dem Motto „Benefiz op Kölsch“ wird auf dem Oberpleiser Sportplatz am Sonnenhügel wieder geklönt, gespielt, gegessen und getrunken – alles für den guten Zweck! Mit dabei sind die Alt-Internationalen des 1. FC Köln, die auf ein Königswinterer Alt-Herren-Ensemble aus Dollendorfern, Eudenbachern und Oberpleisern treffen. Ab 18.00 Uhr werden außerdem die kleinen Nachwuchsfußballer des TuS sowie Musik- und Showeinlagen für beste Unterhaltung sorgen. Veranstalter von „Benefiz op Kölsch“ ist der Oberpleiser Histiozytose-Verein.

Die Initiative für das Fest ging in diesem Jahr vom Ittenbacher Männergesangverein aus. Beim Besuch eines krebskranken Jungen aus Ittenbach in der Bonner Uni-Klinik war bei den Verwandten und Bekannten des 10-Jährigen der Wunsch gewachsen, etwas für betroffene Kinder und deren Familien zu tun. Unter den Besuchern des Jungen war auch der 1974er Fußball-Weltmeister Bernd Cullmann, der umgehend seine Bereitschaft erklärte, mit den Kölner Fußballidolen Wolfgang Overath, Hannes Löhr, Wolfgang Weber & Co. zu einem Benefizspiel nach Oberpleis zu kommen – natürlich ohne Gage.

„Manfred Görres, der lange Jahre Vorsitzender des Männergesangvereins war und bereits viele Veranstaltungen durchgeführt hat, ist mit der Idee auf uns zugekommen, das Benefizspiel gemeinsam zu organisieren. Wir haben uns sehr darüber gefreut und umgehend zugesagt“, berichtet Michael Weber, der Vorsitzende des Fördervereins. Der Erlös der Veranstaltung geht an die „HistiozytoseHilfe e.V.“ und den „Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche Bonn e.V.“. „Der Förderkreis wurde 1982 als Selbsthilfegruppe von Eltern krebskranker Kinder gegründet“, berichtet der Ittenbacher Manfred Görres. „Unter anderem hat der Verein ein Elternhaus finanziert, damit Eltern während den langwierigen und hochbelastenden Therapien ganz nah bei ihren schwerstkranken Kindern sein können.“ Die Teilnahme von kleinen Patienten über Videotelefonie am Schulunterricht, psychosoziale und psychoonkologische Beratungen, pädagogische Betreuung auch für die Geschwister, Klinikclowns und Musiktherapie sind einige weitere Projekte des Bonner Vereins.

Ab Mitte Juni werden die Eintrittskarten zum Preis von 5 Euro in den Vorverkaufsstellen bei Teamsport Metzler in Oberpleis und in der Sportlerbar am Sonnenhügel angeboten, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt. „Auf die Unterstützung der Geschäftsleute aus dem Siebengebirge und die freiwilligen Helfer können wir uns wieder hundertprozentig verlassen“, freut sich Weber. „Nun hoffen wir auf viele begeisterte Zuschauer, damit die Benefizveranstaltung auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg wird.“

Förderverein Oberpleis zur Förderung der Erforschung der Histiozytose e.V. | oberpleis-packt-an@web.de